unser I Wurf

 

.be

 

 

 

Weiterlesen
17 Hits
0 Kommentar

2 von unserer Nachzucht

... Grace und Rudi 

 

 

Weiterlesen
17 Hits
0 Kommentar

Jacky

At the end of the show season 2018 Kennel CURIOUS MADCAPS had a great success at Nationale and IRAS VDH Karlsruhe/ Germany

English Toy Terrier
Judge: Mrs Buss / Germany
Female Jnr Class
Spirits Blossom CURIOUS MADCAPS got Excellent 1, VDH and KFT CAC and BOB, Jgd Alpen Winner, Jgd Winner Karlsruhe

English Toy Terrier
Judge: Mr. Jacobs / Germany
Female Jnr Class
Spirits Blossom CURIOUS MADCAPS got Excellent 1, VDH and KFT CAC and Jgd Winner Baden Württemberg

 

 

Weiterlesen
19 Hits
0 Kommentar

heute mal wieder etwas neues

... schöne Kuschel-Decken mit Logo!

Ich bin richtig verliebtheart

 

Weiterlesen
20 Hits
0 Kommentar

Deutscher Champion VDH

... soweit hätte Kate dann alles erreicht, ausser es fällt mir noch etwas ein ;-)

 

Weiterlesen
23 Hits
0 Kommentar

unser I Wurf

... hatte gestern mal mehr mal weniger die Äuglein geöffnet:-)

Ich muss die Äuglein gleich mal genauer anschauen ob alles okay ist.

 

 

 

 

 

Weiterlesen
21 Hits
0 Kommentar

Heute wird unsere

Spirits Blossom CURIOUS MADCAPS aka Jacky

 

1. Jahr alt

 

 

Du bist etwas ganz besonderes für mich heart

Weiterlesen
23 Hits
0 Kommentar

unser I Wurf

... am Anfang mussten wir Tag und Nacht alle 3 Stunden die Welpen füttern, Gott sei Dank bekam Abby aber schnell Milch, so konnte sie diese Aufgabe übernehmen.

Unsere CURIOUS MADCAPS Isis The Sentinel - Karma -

läßt sich leider von ihren beiden Brüdern meist von der Milchbar wegdrücken, was zur Folge hat, das wir sie noch zusätzlich mt der Flasche und Baby Dog Milch zufüttern. Bisher war die Zucht meine Aufgabe aber am Füttern mit der Flasche hat mein Mann Gefallen gefunden :-)

Weiterlesen
27 Hits
0 Kommentar

Text für gut befunden und geklaut

10 Dinge die Hundehalter locker drauf haben!

1.) aus dem Tiefschlaf hochschellen, wenn der Hund am anderen Ende der Wohnung erbricht.


2.) in 50 verschiedenen Tonlagen Nein sagen.


3.) 15 Spitznamen für den Hund haben – wovon nur ein einziger wirklich niedlich ist.


4.) mindestens einmal am Tag mit dem Hund ein Gespräch führen und ernsthaft davon überzeugt sein, dass er jedes Wort verstanden hat.


5.) mit dem größten Vergnügen für den Hund shoppen gehen – selbst wenn dabei das fünfte Hundebett angeschafft wird, wohlwissend dass der Hund auch dieses nie und nimmer nutzen wird.


6.) sich hoch motiviert an sämtlichen Diskussionen über Erziehung, Ernährung und Beschäftigung beteiligen, obwohl von Beginn an klar ist, dass dies wieder in einer Tierschutz-Debatte endet.


7.) Hundetraining nach 10 verschiedenen Methoden, die zwar nur bedingt beim eigenen Hund funktionieren – aber ist doch auch egal, Hauptsache er ist lieb.


8.) problemlos Kontakt zu Menschen aufnehmen – ob nun gewollt oder ungewollt, so ein Hund bietet schließlich immer Gesprächsstoff – wenn auch teils sehr explosiv…


9.) sich zwar alle Hundenamen merken können aber nicht den vom dazugehörigen Frauchen. Äh? oder Herrchen? Egal, der Ludwig is was ein witziges Kerlchen.


10.) sich höchst akrobatisch in die hinterste Ecke des Sofas quetschen ohne den Hund zu wecken.

 

Weiterlesen
24 Hits
0 Kommentar

Krallenpflege

... bei den Welpen.
mit ca. 14 Tagen beginnen wir mit dem Krallen kürzen.
Die kleinen Krallen wachsen zu Wiederhaken  und spätestens zu diesem Zeitpunkt sollten sie regelmäßig gekürzt werden,
damit die Mama keine Verletzungen besonders an den Zitzen bekommt.
Am Anfang empfehle ich eine kleine Krallenschere, welche im Starterset von mir enthalten ist.
Bleiben sie beim Krallen kürzen ganz ruhig und gelassen, damit der Welpe es mit einem positiven Erlebnis verbindet.

 

Hier gibt es witere Tipps Thema Fell / Haut / Krallen

 

 

Weiterlesen
22 Hits
0 Kommentar

 

© 2014 curious madcaps