TierPerso

... TierPerso

 

 

 

https://www.tierperso.de/so-funktionierts?gclid=EAIaIQobChMI382E57aI4AIVDouyCh1hOgGgEAAYASAAEgKLDfD_BwE

 

 

Weiterlesen
6 Hits

wie in jedem Jahr, meine kleine Erinnerung

bitte bei tasso registrieren

ich lege allen meinen neuen welpen besitzern sehr ans herz, sich bei tasso zu registrieren. dies geht ganz einfach online und ist kostenlos.

tasso hilft dabei haustiere, die entlaufen sind, den besitzern zuzuordnen.

tierärzte, polizei und tierheime haben ein transponderlesegerät und können so die nr., die auf dem microchip, der unter die haut implantiert wurde, lesen und können so bei tasso den besitzer ermitteln.

sollte einmal ein haustier verloren gegangen sein, kann man online eine vermisstenanzeige bei tasso aufgebenund kostenlos

plakate anforden, die man in der umgebung anbringen kann.

tasso finanziert sich über spenden.

tasso

 
Weiterlesen
289 Hits

und wieder musste

... die polizei hunde aus autos befreien.

 

b2ap3_thumbnail_1_20160721-094228_1.jpg

Weiterlesen
1292 Hits

bitte bei tasso registrieren

... deutsches haustierregister.

https://www.tasso.net

ich lege allen meinen neuen welpen besitzern sehr ans herz, sich bei tasso zu registrieren. dies geht ganz einfach online und ist kostenlos.

tasso hilft dabei haustiere, die entlaufen sind, den besitzern zuzuordnen.

tierärzte, polizei und tierheime haben ein transponderlesegerät und können so die nr., die auf dem microchip, der unter die haut implantiert wurde, lesen und können so bei tasso den besitzer ermitteln.

sollte einmal ein haustier verloren gegangen sein, kann man online eine vermisstenanzeige bei tasso aufgebenund kostenlos

plakate anforden, die man in der umgebung anbringen kann.

tasso finanziert sich über spenden.

tasso

 

Weiterlesen
1253 Hits

tollwutimpfung

Tollwutimpfpflicht auch für Welpen im privaten Reiseverkehr

 

Hundewelpen dürfen nur noch nach Deutschland gebracht werden, wenn sie einen dokumentierten Impfschutz gegen Tollwut haben. Bisher musste der Nachweis über eine wirksame Tollwutschutzimpfung nur für Hundewelpen vorliegen, die zur Handelszwecken transportiert wurden. Privatpersonen, die Welpen transportierten, mussten lediglich plausibel darlegen können, dass ein Welpe keinen Kontakt zu potentiell tollwutinfizierten Tieren hatte.
Mit der neuen Verordnung gilt nunmehr für private Transporte dieselbe Regelung wie für gewerbliche Transporte. Die Kontrollbehörden hoffen durch diese neuen Bestimmungen wirksamere Möglichkeiten im Kampf gegen den illegalen Welpenhandel zu erhalten.
In der Vergangenheit hatten sich skrupellose Hundehändler oftmals die erleichterten Bedingungen des privaten Reiseverkehrs zu Nutze gemacht, indem sie Handelstiere bewusst falsch als privat verbrachte Tiere deklarierten.
Die EU-Verordnung sieht zwar weiterhin Ausnahmen von diesem Grundsatz für privat verbrachte Tiere vor, überlässt es aber den Mitgliedsstaaten zu entscheiden, ob sie von dieser Ausnahmemöglichkeit Gebrauch machen. In den letzten Wochen gab es unterschiedlichste Auffassungen, was die Rechtslage in Deutschland betraf. Zum Teil wurde verbreitet, dass eine Ausnahme auch weiterhin bestünde.
 
Der VDH hat daraufhin beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft nachgefragt und die Auskunft erhalten, dass Deutschland keinen Gebrauch von dieser Ausnahmemöglichkeit mehr macht, auch nicht für Privatpersonen!

Daher gilt jetzt auch für das private Verbringen von Welpen nach Deutschland und für das Reisen, dass das Vorliegen einer gültigen Tollwutschutzimpfung nachgewiesen werden muss. Zum Zeitpunkt der Impfung müssen die Welpen mindestens 12 Wochen alt sein, der Impfschutz wird 21 Tage nach dem Impftermin wirksam. Erst danach dürfen Hundewelpen (nach der 15. Lebenswoche)
nach Deutschland transportiert werden.
 
Weiterlesen
1335 Hits

bitte daran denken

... hunde nicht im auto lassen.

b2ap3_thumbnail_grafik144_v-standardBig_zc-3ad1f7a1.jpg

Weiterlesen
1419 Hits

so kann es aussehen

... wenn manche menschen meinen, sie müssten mit ihren fellnasen bei diesen temperaturen in der stadt auf dem heißen asphalt spazieren gehen.

b2ap3_thumbnail_2_20150703-113342_1.jpg

 

b2ap3_thumbnail_1_20150703-113348_1.jpg

Weiterlesen
1610 Hits

giftnotrufzentralen der Bundesländer

Giftnotrufzentrale Baden-Württemberg
Informationzentrale für Vergiftungen
Universitätskinderklinik Freiburg
Mathildenstr. 1
79106 Freiburg
Telefon: 
0761/ 19 240
Telefon:
0761/ 270 4361 (24 Stunden besetzt)
Fax: 
0761/ 270 44 57
 
 
Giftnotrufzentrale Bayern
Giftnotruf München
Toxikologische Abteilung der II. Med. Klinik rechts der Isar der TUM
Ismaningerstr. 22
81675 München
Telefon:
089/ 19240
 
 
Giftnotrufzentrale Berlin und Brandenburg
Landesberatungsstelle für Vergiftungserscheinungen u. Embyonaltoxikologie
Spandauer Damm 130
Haus 10
14050 Berlin
Telefon: 
030/ 19 240
Fax: 
030/ 30 68 67 21
 
 
Giftnotrufzentrale Bremen / Hamburg / Schleswig-Holstein / Niedersachsen
Giftinformationszentrum Nord
Pharmakol. und toxikol. Zentrum der Universität Göttingen
Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen
Telefon: 
0551/ 19 240
Fax: 
0551/ 38 31 881
 
 
Giftnotrufzentrale Hessen / Rheinland-Pfalz
Beratungsstelle bei Vergiftungen der II. Med. Klinik und Polyklinik der Universität
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz
Telefon:
06131/ 19 240
Fax: 
06131/ 176 605
 
 
Giftnotrufzentrale Mecklenburg-Vorpommern/Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen
Gemeinsame Giftnotrufzentrale der Länder
Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
c/o Klinikum Erfurt GmbH
Nordhaeuserstr. 74
99098 Erfurt
Telefon: 
0361/ 730 730 
Telefon: 
0361/ 730 7311
Telefax: 
0361/ 730 7317
 
 
Giftnotrufzentrale Nordrhein-Westfalen
Informationszentrale gegen Vergiftungen der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität
Zentrum für Kinderheilkunde
Adenauerallee 119
53113 Bonn
Telefon: 
0228/ 287 - 32 11 
Telefon: 
0228/ 287 -33 33
Fax: 
0228/ 287 – 33 14
 
 
Giftnotrufzentrale Saarland
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Im Landeskrankenhaus
Robert-Koch-Str.
66421 Homburg/Saar
Telefon: 
06841/ 19240
Fax: 
06841/ 16 - 8314
 
Weiterlesen
1493 Hits

vergiftungen

...professionelle Seite mit hohem Informationsgehalt.

 

Eingabe eines Suchbegriffes (z.B. "Eibe" oder "Weihnachtsstern") ist ebenso möglich wie Frage- Antwort- Diagnose
Aus dem Institut für Veterinär- Pharmakologie und -Toxikologie, Zürich, Schweiz.

 

b2ap3_thumbnail_clinitox.jpg

Weiterlesen
1566 Hits

abfrage tierregistrierung


PETMAXX


mikrochip-abfragemöglichkeit

ist die transponder-nummer registriert? wenn ja: wo?
(sprach-umstellung auf "german" oben rechts

 

PETMAXX hilft Ihnen verlorene tiere und ihre besitzer schnell wieder zusammenzubringen. mit dieser suchmaschine haben Sie die möglichkeit gleichzeitig in zahlreichen haustierdatenbanken nach elektronisch gekennzeichneten tieren zu suchen.


sie schreiben einfach die transpondernummer in das suchfeld und drücken den suchknopf. falls die nummer in einer der datenbanken gespeichert ist, können sie über einen link einen direkten kontakt zu dieser datenbank herstellen. dort erhalten sie dann weitere Informationen.

Weiterlesen
1563 Hits
© 2014 - 2019 Curious Madcaps